Bayerisch-Russischer Kulturverein e.V. Regensburg

am 19. Oktober 2017 startet

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 19. Oktober 2017 startet der Dokumentarfilm DANIEL HOPE – DER KLANG DES LEBENS bundesweit in den Kinos. 

Daniel Hope ist einer der vielfältigsten und bedeutendsten Geiger seiner Generation. Ein international umjubelter Star, der von Beijing über Berlin bis nach New York die großen Konzertbühnen bespielt. Seine Geschichte ist die einer einzigartigen Karriere. Es ist aber auch die Geschichte von Flucht und Vertreibung, von Heimatsuche und Identitätsfindung. Und letztlich die Geschichte eines großen Happy Ends.

Auf der Suche nach seinen Wurzeln begleiten wir Daniel Hope, der südafrikanisch-britische Wurzeln hat, in diesem Dokumentarfilm auf eine Reise, die ihn unter anderem nach Frankreich, London und in die USA führen wird. Immer präsent dabei das Thema Exil und Musik – mussten doch sowohl die Großeltern, als auch die Eltern Hopes ihre Heimat aufgrund politischer Umstände verlassen und in einem fremden Land ganz von Vorne beginnen.

Ein Film von Nahuel Lopez
D 2017 – Deutsch & Englisch mit dt. UT – 104 Min.
 
 
Presseheft, Filmplakat, Fotos und Trailer zum Download: https://filme.kinofreund.com/f/danielhope-der-klang-des-lebens

Wir wären Ihnen sehr dankbar, wenn Sie die Informationen unten in Ihren Netzwerken, Webseite, Facebook-Seite usw. teilen. Sofern Sie noch Flyer und/oder Plakate (in A1 und A3) benötigen, senden wir sie Ihnen gerne auf Anfrage zu.

Sollten Sie Rückfragen haben, melden Sie sich gerne!
Herzliche Grüße,
Golrokh Esmaili

Golrokh Esmaili – Akkus
social net(t)work
t: 0221 – 96 71 53 24
m: 0163 – 604 66 11
e: golrokh.esmaili@socialnettwork.de
www.socialnettwork.de

Пост опубликован: 05-10-2017

Liebe Klavier- und Musikfreunde


jetzt wäre wieder die Zeit Sie   zu einem Preisträgerkonzert  einzuladen.

Leider steht der von uns dafür gemietete Saal nicht mehr zur Verfügung.

Das ist sehr traurig, denn hochkarätige Konzerte – nah am Künstler- in  familiärer Atmosphäre und immer vollem Haus sind selten.

 An dieser Stelle wollen wir uns, auch im Namen aller Künstler die bei uns gespielt haben, bei Ihnen bedanken.

Besonders bei Frau Prof. Bianca Bodalia (Musikhochschule München), die sich neben der immer erfrischenden Moderation für die Förderung der jungen Künstler stark gemacht hat.

Ihr Mann Paul Möckel (BB Artists), der den künstlerischen und organisatorischen Background führte.

Elisabeth Schmuck (Lebensraum Kunst Hohenbrunn) mit der alles 2009  seinen spannenden Anfang fand.

Ebenso bei unseren Töchtern Katharina und Isabell sowie unserem Klavierbauer Fabian Rahlmann ohne die wir die Vorbereitung, Gestaltung und Durchführung alleine nicht hätten stemmen können.

Wir, auch Prof. Bodalia und Paul Möckel, sind bemüht, einen Ersatzspielort in dieser Region zu finden.
Aber das ist ein schwieriges Unterfangen und kann dauern.

Herzlichen Dank an alle Beteiligten,

Eure

Sabine und Robert Fies

******************************

Piano Fies

Service rund um den guten Klang

Otto-Hahn-Str. 34

D-85521 Riemerling

 

Tel:     089-6251482

Web: www.piano-fies.de

http://konzerte.piano-fies.de/

Email: konzert@piano-fies.de

Abmeldung von den Einladungen hier

 

Пост опубликован: 05-10-2017

Детям к Новому году!

На Радость Детям 15% Скидка
Чтобы посмотреть веб-версию,
нажмите сюда
Some Image
Позвоните нам:
+493513227762
                             Снежное Мыльное Шоу «Легенда о снеге»
Some Image
По многочисленным просьбам театр мыльных пузырей «Crazy Bubble Show» представляет новую программу — Снежное Мыльное Шоу – Легенда о Снеге Март 2018.Вы увидите загадочный мерцающий свет, лазерное шоу, светящихся роботов, снег, и, конечно же? — гигантские мыльные пузыри вместе со снегом. Внимание, при покупке билета до 01.11.2017. скидка 15%
Перейти
НОВОГОДНЯЯ ЁЛКА ФИКСИ ШОУ «СПАСАТЕЛИ ВРЕМЕНИ»  22.11. – 22.12.2017.
Some Image
Что такое «Новогодняя Ёлка Фикси ШОУ»?
Это – 6 гиперреалистичных Фиксиков Файер, Верта, Шпуля, Игрек, а также Симка, Нолик высотой более двух метров и Дим Димыч будут радовать детей на новогодней сцене в течение целого часа.
Это – герои мультипликационного сериала «Фиксики», от которых в восторге миллионы детей, собирают всех любознательных малышей на веселые новогодние приключения!
Это – единственное лицензионное шоу от создателей мультфильма «Фиксики».В новогодней Програме: -Анимационная программа с Фиксиками, Встреча с Дед Морозом и Фокусником с Москвы, Мини Дискотека.Фото с Дедом Морозом-бесплатно!

В конце спектакля каждый ребенок получит новогодний сюрприз.

Перейти
Впервые в Германии! Шоу-Спектакль ростовых кукол «Планета кукол»  – 01.11-10.11.2017
Some Image
Более 100 Кукол на сценах вашего города!
ПЛАНЕТА КУКОЛ Это- оригинальное шоу с умопомрачительными спецэффектами, непредсказуемыми оборотами сюжета и чудесной веселой музыкой. В программе принимают участие профессиональные артисты цирка и много разнообразных героев, с далекой «Планеты кукол».
Перейти
Мы будем рады видеть Вас на наших представлениях!
С глубоким уважением
Europaarts Konzertagentur

Пост опубликован: 03-10-2017

Veranstaltungen

Дорогие Дамы и Господа,

Московский Спектакль“Хочу Купить Вашего Мужа“ скоро в Регенсбурге!

Приглашаем Вас на эту удивительно лёгкую , смешную, интересную постановку по пъесе Михаила Задорнова , которая состоиться в городе Регенсбург уже 26.09.2017 года в зале Antoniushaus  начало в 19:30 часов.

В ролях: Народный артист России Валентин Смирнитский. Фильмы Д’Артаньян и три мушкетёра (Портос). Последняя встреча (Леонид Ильич Брежнев). , Народная артистка РСФСР Галина Польских . Фильмы .Я шагаю по Москве,Тени исчезают в полдень. Актриса театра и кино Мария Климова. Фильмы Мачеха, Варенька. 30 работ в 30 проектах

Билеты вы можите преобрести на вечерней Кассе с 19:00 часов.
Вы можите также заранее забронировать места на сайте www.europaarts.de,
или  0351 322 77 62
Мы желаем Вам прекрасного Вечера!
EuropaArts
Konzert & Veranstaltungsagentur
Berliner Straße 22
D-01067 Dresden

Tel. +49 351 322 77 62
Fax +49 351 322 77 64
www.europaarts.de

ВЕРА АЛЕНТОВА, СЕРГЕЙ АСТАХОВ, ДАРЬЯ ПОВЕРЕННОВА
В ролях: Вера Алентова («Москва слезам не верит», «Зависть богов»,
«И все-таки я люблю», «Ширли-Мырли»,  и др.)
Сергей Астахов («Хиромант», «Есенин», «Бомж», «Гибель Империи», и др.)
Дарья Повереннова («Меч», «Глухарь», «Игра», «Бригада», «Дальнобойщики»,  и др.).

Some Image
Тур с 12.10. – 20.10.2017
Berlin, Hamburg, Duisburg, Frankfurt am Main , Kaiserslautern , Kornwestheim bei Stuttgart ,Heilbronn , Munchen

 Внимание скидка 5 % для постоянных клиентов до 01.10.2017 ! Только у нас, организаторов.

Вам нужно только указать номер вашего предыдущего заказа или Фамилию. При подтверждении заказа вы получаете скидку 5%

Дорогие зрители!

Мы в октябре открываем театральный сезон 2017 / 2018 !
Ждем вас на спектаклях!
!!! Открытие сезона !!!
Среда, 4-го октября в 19:00
Бертольт Брехт „Жена Еврейка“
!!! Saisoneröffnung !!!

Mittwoch4. Oktober um 19:00

Die jüdische Frau“

nach Bertolt Brecht

in deutscher Sprache / на немецком языке

Пятница, 13 октября в 20:00

Пятница, 20 октября в 20:00
«О, мой безумный господин!» Потеха грозная

по трагедии В. Шекспира «Король Лир»

Freitag13Oktober um 20:00

Freitag, 20Oktober um 20:00
O, mein irrsinniger Herr!…

nach dem Trauerspiel „König Lear“ von W. Shakespeare

Пятница3 ноября в 20:00

Пятница10 ноября в 20:00

М. Вишнек «Нина, или о хрупкости Чаек»

Freitag3November um 20:00

Freitag10November um 20:00

M. Visniek Nina, oder von der Zerbrechlichkeit der Möwen

Наш адрес:

Kurfürstenstraße 123, 10785 Berlin  0151 152 17 998,

info@russische-buehne.de

Änderungen vorbehalten!

Kind Regards / Viele Grüße / С уважением,

Ilia Gordon / Илья Гордон

P.S. Если Вы не хотите больше получать нашу рассылку, просто отправьте мне пожалуйста сообщение на адрес: i.gordon@gmx.de

P.S. Falls Sie keine Meldungen von uns erhalten wollen, bitte Bescheid unter i.gordon@gmx.de geben.

 

Пост опубликован: 25-09-2017

Präsentation

Liebe Regensburgerinnen und Regensburger,

es ist soweit: Die Ergebnisse des Beteiligungsprozesses „Stadtraum gemeinsam gestalten“ zur Neugestaltung des Bereichs zwischen Hauptbahnhof/Friedenstraße und Altstadt liegen vor.

 

Wir möchten Sie daher zur Präsentation der Ergebnisse

am Mittwoch, 20. September 2017, um 19 Uhr ins Antoniushaus (Mühlweg 13),

einladen. Unsere Planungs- und Kommunikationsbüros werden an diesem Abend ihre abschließenden Ausarbeitungen für die Neugestaltung des Stadtraums vorstellen. Die erarbeiteten Planungsansätze sind aus den Anregungen und Visionen der Bürgerinnen und Bürger entstanden, die sich in den zwei mehrtägigen Ideenwerkstätten im März und Mai 2017 eingebracht und intensiv mit den Expertinnen und Experten ausgetauscht haben.

Die von den Planungsteams erarbeiteten Ideen bilden die Basis für die anstehendeBürgerbefragung, die vom 23. Oktober bis 19. November 2017 stattfindet.

Am 28. September wird der Stadtrat hierzu die Fragestellungen beschließen. Befragt werden rund 145.000 Regensburgerinnen und Regensburger ab 16 Jahren. Der zugeschickte Fragebogen kann entweder online auf der Website der Stadt ausgefüllt, per Post zurückgesandt oder bei den Bürgerbüros abgegeben werden. Die Ergebnisse bilden dann die Grundlage für die politische Entscheidung des Stadtrates, wie es hinsichtlich der Planungen rund um den Hauptbahnhof weitergeht.

Wer nun Lust bekommen hat, den Planungs- und Beteiligungsprozess und die daraus entstandenen Ergebnisse nachzuvollziehen, dem empfehlen wir dasWerkstattprotokoll: Die ausführliche und bildreiche Dokumentation finden Sie unterwww.stadtraum-gestalten.de.

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung und freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen bei der Präsentation am 20. September.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Projektteam

Stadt Regensburg

Projekt „Stadtraum gemeinsam gestalten“

Gesamtprojektleitung: Sandra Gretschel und Tobias Ruf

Kommunikation: Marina Brückner, Juliane von Roenne-Styra und Kathrin Schiller

Planung: Alexander Matzka und Aaron Tonndorf

Rathausplatz 1 I 93047 Regensburg

Telefon 0941/507-2252 I Telefax 0941/507-2259

RKK_ZOB@Regensburg.de

 

 

 

Пост опубликован: 08-09-2017

Interkulturelle Woche

InterkulturelleWoche2017_programm

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Integrationsbeirat der Stadt Regensburg veranstaltet vom 20. September bis 1. Oktober mit verschiedenen Kooperationspartnern die Interkulturelle Woche 2017 mit zahlreichen Veranstaltungen und Aktionen, einige von Ihnen sind auch beteiligt. Das Programm schicke ich Ihnen im Anhang mit, oder Sie besuchen die Website unterwww.regensburg.de/interkulturellewoche.

Unter anderem gibt es am 1. Oktober ab 14 Uhr im Leeren Beutel für Migrantenorganisationen und Landsmannschaften die Gelegenheit, sich selbst und ihre Arbeit vorzustellen. Falls Sie daran Interesse haben, wenden Sie sich bitte an Helmine Klein unter kleinhelmine@t-online.de. Die Vorstellungsplakate der Vereine und Organisationen, die sich bereits im letzten Jahr im EBW vorgestellt haben, sind alle noch bei uns im Büro gelagert. Sie können diese gerne bei uns abholen und für diesen oder andere Termine nutzen.

Mit freundlichen Grüßen
im Auftrag

Matthias Vernim
 
Stadt Regensburg
Amt für Integration und Migration

Abteilung Willkommenskultur und Integration

Rathausplatz 4 | 93047 Regensburg
Telefon 0941/507-3771 | Telefax 0941/507 3779
vernim.matthias@regensburg.de

 

Пост опубликован: 08-09-2017

Kulturportal

KulturserviceNewsletter09

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kulturakteure,

Informationen findet man viele, aber was davon ist relevant und nützt etwas für die eigene, oft ehrenamtliche Arbeit? Um Ihnen die Auswahl zu vereinfachen, starten wir diesen neuen Kulturservice-Newsletter, der ca. alle zwei Monate aktuell interessante Förderungen, Wettbewerbe und Veranstaltungen in einer gebündelten Form zu Ihnen bringt.

Weitere Informationen finden Sie zudem auf der städtischen Webseite unterwww.regensburg.de/kulturservice und ich stehe Ihnen als Kulturberaterin gerne unterstützend zur Seite.

Falls Sie Wünsche und Anregungen haben oder den Newsletter nicht mehr erhalten möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an kulturportal@regensburg.de.

 

Mit freundlichen Grüßen

im Auftrag

Jana Brühl

Kulturberaterin

 

Stadt Regensburg

Kulturamt

 

Haidplatz 8 | 93047 Regensburg

Telefon 0941/507-2411 | Telefax 0941/507-5419

bruehl.jana@regensburg.de

Noch mehr Kultur unter www.regensburg.de/kultur und

www.facebook.de/kulturlebenregensburg!

Пост опубликован: 05-09-2017

DSDS bittet in Regensburg zum Casting

In 60 Städten werden für die Show mit Dieter Bohlen Kandidaten gesucht. Bald kommt die Produktionsfirma in die Oberpfalz.

REGENSBURG.Die Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ ist längst nicht mehr so zugkräftig wie früher, macht aber unermüdlich weiter. Ab 22. August bitten der Sender RTL und die Produktionsfirma Ufa Show & Factual in 60 Städten in Deutschland, der Schweiz und Österreich die Bewerber zum offenen Casting, wie der Kölner Privatsender am Donnerstag mitteilte. In den Regensburger Arcaden ist das Casting am 6. September.

Gesucht werden Sängerinnen und Sänger jeglicher Musikrichtung. Die Teilnehmer dürfen zwischen 16 und 30 Jahre alt sein. Die 15. Staffel soll Anfang 2018 starten. Details zur Jury um Dieter Bohlen gab RTL noch nicht bekannt. „Deutschland sucht den Superstar“ startete 2002 mit starker Publikumsresonanz, inzwischen haben die Quoten nachgelassen.

http://www.mittelbayerische.de/region/regensburg

Пост опубликован: 14-08-2017

Наши партнеры