Bayerisch-Russischer Kulturverein e.V. Regensburg

SPACE DOGS

Sehr geehrte Damen und Herren,


hiermit möchten wir Sie auf den deutschen Kinostart des Dokumentarfilms SPACE DOGS“ der RegisseurInnen Elsa Kremser & Levin Peter hinweisen.

Der Film wird ab dem 24. September 2020 in ausgewählten deutschen Kinos zu sehen sein, u.a. im Filmgalerie in Regensburg.

Wir möchten uns erkundigen, ob dieser Film für Sie interessant ist und ob aufgrund der inhaltlichen Überschneidungen eine Kooperation in Frage kommen könnte?
Vorstellbar wären beispielsweise gemeinsame Veranstaltungen oder eine Verlinkung auf der Homepage/facebook, sowie eine Aufnahme in einem etwaigen Newsletter oder e-Mail Verteiler.

Des Weiteren können wir gerne Flyer und Plakate zur Auslage in den eigenen Räumlichkeiten bereit stellen.

Weitere Informationen zu den Inhalten des Films und ein Statement der RegisseurInnen finden Sie auch im Presseheft (Download-Link auf Website, s.u.).

„SPACE DOGS“

Ein Film von Elsa Kremser & Levin Peter

Gesprochen von Alexey Serebryakov

Österreich / Deutschland 2019 – 91 min

Kinostart: 24.09.2020

 

Die streunende Hündin Laika wurde als erstes Lebewesen ins All geschickt – und
damit in den sicheren Tod. Einer Legende nach kehrte sie als Geist zur Erde zurück und streift seither durch die Straßen von Moskau.
Laikas Spuren folgend und aus Perspektive der Hunde gedreht, begleitet ‚Space Dogs‘ die Abenteuer ihrer Nachfahren: zweier Straßenhunde im heutigen Moskau. Deren Geschichte handelt von inniger Gefolgschaft, unerbittlicher Brutalität und schließlich von ihrem Blick auf uns Menschen.
Verwoben mit bisher unveröffentlichtem Filmmaterial aus der Ära der sowjetischen Raumfahrt formt sich eine magische Erzählung über die Moskauer Straßenhunde – vom Aufstieg in den Weltraum bis zum Leben am Erdboden.


Mehr Infos, Spieltermine und Material (Presseheft, Plakate) zum Film unter:

http://realfictionfilme.de/filme/space-dogs/index.php?id=156

Offizielle Website:

https://www.raumzeitfilm.com/spacedogs-kino#home

Trailer unter:
https://www.youtube.com/watch?v=teNF5cW7UEs&t=6s

Wir freuen uns über eine Rückmeldung!
Mit herzlichen Grüßen
Jan Kaerlein



RFF REAL FICTION FILMVERLEIH e.K.

Hansaring 98
50670 KÖLN

TEL +49 221 95221-11
FAX +49 221 95221-13
public@realfictionfilme.de
www.realfictionfilme.de

Пост опубликован: 13-08-2020

Наши партнеры