Bayerisch-Russischer Kulturverein e.V. Regensburg

Nachrichten 20.04.2018

Dringende Schritte zur Vermeidung eines neuen nuklearen Wettrüstens und gefährlichen Fehlkalkulation

Mittwoch, 18. April 2018

High-Level Group Issues Urgent Call for Trump, Putin to Take Steps to Avoid a New Nuclear Arms Race

https://www.world-economy.eu/details/article/dringende-schritte-zur-vermeidung-eines-neuen-nuklearen-wettruestens-und-gefaehrlichen-fehlkalkulati/

engl.

https://www.world-economy.eu/details/article/urgent-steps-to-avoid-a-new-nuclear-arms-race-and-dangerous-miscalculation/

russ.

https://www.world-economy.eu/details/article/srochnye-shagi-po-predotvrashcheniju-novoi-gonki-jadernykh-vo/

Пост опубликован: 20-04-2018

Nachrichten 16.04.2018

Viktor Orban: Gründe für seinen Wahlerfolg

Montag, 16. April 2018

Am 8. April wurde das ungarische Parlament neu gewählt. Viktor Orban hat erneut gesiegt und besitzt nun eine komfortable Zweidrittelmehrheit.

Viktor Orban ist ein Politiker, der polarisiert. Von uneingeschränkter Zustimmung bis zu erbitterter Ablehnung reicht das Meinungsspektrum in Europa. Insbesondere die Ablehnung der EU-Flüchtlingspolitik eint die osteuropäischen Länder gegen Berlin und Brüssel.

https://www.world-economy.eu/pro-contra/details/article/viktor-orban-gruende-fuer-seinen-wahlerfolg/

Ungarn. Fangen wir erstmal damit an, dass der Wahlprozess noch nicht vollendet ist

Montag, 16. April 2018

Prof. László Kemény im Gespräch mit World Economy über Ungarn, Parlamentswahlen und die Zukunftschancen.

Fangen wir erstmal damit an, dass der Wahlprozess noch nicht vollendet ist. Auch, wenn es so aussieht als wäre das Endergebnis bereits da, aber der Prozess selbst ist noch nicht vollendet.

https://www.world-economy.eu/details/article/ungarn-fangen-wir-erstmal-damit-an-dass-der-wahlprozess-noch-nicht-vollendet-ist/

 

Westliche Kriegsallianz greift mit Bomben und Raketen Damaskus an

Samstag, 14. April 2018

Die Vereinigten Staaten, England und Frankreich pfeifen darauf, Beweise für Ihre aus der Luft gegriffenen Behauptungen gegen die syrische Regierung zu bekommen.

Trump, May und Macron brandschatzen die Welt.

https://www.world-economy.eu/pro-contra/details/article/westliche-kriegsallianz-greift-mit-bomben-und-raketen-damaskus-an/

Werden Russland und die Russen aus Europa rausgeschmissen?

Mittwoch, 11. April 2018

Die deutsche Bundeskanzlerin trägt wohl nur das vor, was auf den von der NATO herausgegebenen “Waschzetteln“ für die Information einer lügenmüden westeuropäischen Öffentlichkeit steht.

Die Erklärungen der deutschen Bundeskanzlerin zu den möglichen Geschehensabläufen im englischen Salisbury und den irgendwie feststellbaren Handlungen im syrischen Duma lassen nur einen Schluß zu.

https://www.world-economy.eu/details/article/werden-russland-und-die-russen-aus-europa-rausgeschmissen/

Пост опубликован: 16-04-2018

Nachrichten 14.04.2018

Declaration Against the Expansion of the Syrian War

Donnerstag, 12. April 2018

Some of us remember World War II and the effects on so many innocent civilians. Let us prevent another, potentially more disastrous world war.

We, the undersigned, hereby make public our resistance against President Donald Trump’s announcement that he will, within the next hours or days, retaliate militarily against the sovereign state of Syria, with the argument that the Syrian government is guilty of the the use of chemical weapons against civilians in the Ghouta region on 8 April.

https://www.world-economy.eu/nachrichten/news-international/details/article/declaration-against-the-expansion-of-the-syrian-war/

Nach der Rebellion ist vor der Rebellion

Donnerstag, 12. April 2018

Was also tun? Der arabische Frühling ist inzwischen zu einem unangenehmen, heißen arabischen Sommer geworden.

Im Gegensatz zu den gescheiterten internationalen Interventionen der letzten 20 Jahre könnte ein Umdenken helfen. Keine groß angelegten Militärinterventionen sondern ein vorsichtiger und informierter Prozess der Unterstützung lokaler demokratischer Kräfte – auch wenn diese durchaus schwer zu finden sind.

https://www.world-economy.eu/pro-contra/details/article/nach-der-rebellion-ist-vor-der-rebellion/

Attentat auf Skripal könnte NATO-Bündnisfall sein

Freitag, 13. April 2018

Bisher aber kein Antrag aus London. Nord Stream 2 doch auf der Kippe? Ex-Inspekteur: heißer Krieg droht

…Aber was macht Merkel? Sie lässt sich nach Washington fliegen, um dem alten Mann im Weißen Haus Avancen zu machen. Und man lässt den NATO-Generalsekretär weiter gegen Russland hetzen und vor einer „wachsenden Bereitschaft Russlands zum Einsatz von Atomwaffen“ warnen. „Wir stehen an der Schwelle zu einem heißen Krieg“, warnte der ehemalige Generalinspekteur der Bundeswehr, Harald Kujat.

https://www.world-economy.eu/details/article/attentat-auf-skripal-koennte-nato-buendnisfall-sein/

Deutsche Konsequenzen für die Endlos-Kriegstreiber im eigenen Lager

Freitag, 13. April 2018

Willy Wimmer: “Wollen wir Deutschen jetzt wieder einen Beitrag dazu leisten, die Dinge auf die Spitze zu treiben?’‘

Man muß schon Heiko Maas heißen, um die Menschen im eigenen Land auf die Idee zu bringen, daß die politische Beseitigung des maßvollen Außenministers Sigmar Gabriel die erste Vorbereitungsmaßnahme für einen kommenden Regionalkrieg in Nahost und darüber hinaus gewesen sein könnte.

https://www.world-economy.eu/pro-contra/details/article/deutsche-konsequenzen-fuer-die-endlos-kriegstreiber-im-eigenen-lager/

Пост опубликован: 16-04-2018

Wichtig

Betreff: Der heimliche Herrscher Europas
Datum: 2018-03-14T04:32:50+0100
Von: „eu.live@t-online.de“ <eu.live@t-online.de>
An: „live, eu“ <eu.live@t-online.de>

 

An den
Deutschen Presserat

Fritschestrasse 27-28

10585 Berlin

 

November 2017

Sehr geehrte Damen und Herren,

es wird darum gebeten die unten verlinkten Berichte und Zeugenaussagen zur Person von Frau Merkel und zu anderen Personen des öffentlichen Lebens zu recherchieren und die Bevölkerung über den Sachverhalt zu informieren.

Der jüdische Multimilliardär George Soros und die Rothschild-Familie sind die heimlichen Herrscher über Europa

Anlässlich der jährlichen Bilderbergertreffen wählen sie linientreue Personen aus, welche sie nachfolgend mithilfe ihrer Konzernmedien in politische Ämter bringen wie zum Beispiel Angela Merkel, den Rothschild-Banker Emmanuel Macron usw.

Bei den Bilderbergern handelt es sich um einen Zusammenschluss der internationalen Finanzeliten und Wirtschaftseliten, deren Treffen unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden. Das Ziel dieser Personen ist eine weltweite Finanzdiktatur und die maximale Ausbeutung der Weltbevölkerung. Der Ausschluss der Öffentlichkeit ist umstritten, weil regelmässig Politiker zu den Treffen geladen werden, welche hinter verschlossenen Türen anscheinend im Sinne der Finanzeliten instruiert werden.

Im Jahr 2017 zählte der Finanzsekretär der CDU Jens Spahn zu den Gästen des exklusiven Meetings,

http://www.freiezeiten.net/jens-spahn-und-frank-bsirske-bei-bilderberg-konferenz-2017

seitdem wird Spahn von den Mainstream-Medien als potentieller Nachfolger von Merkel gehandelt. Soweit Spahn um den Eindruck bemüht ist, dass er sich im Unterschied zu Merkel gegen Massenzuwanderung positionieren würde, so handelt es sich um blosse Schaumschlägerei. Denn bereits im November 2017 hat das Europäische Parlament – auf Betreiben von Soros und Kollegen – ein neues Zuwanderungsgesetz beschlossen, welches dazu führen wird, dass in Zukunft ohne Begrenzung Millionen Zuwanderer nach Europa einströmen werden, die Zuwanderungswelle in den Jahren 2015 und 2016 war erst der Anfang. Sobald der Europäische Rat das Gesetz sanktioniert hat (was zu erwarten ist) dann werden nationale Obergrenzen der EU-Staaten gegenstandslos werden. Politiker vom Zuschnitt von Spahn, welche sich in der Öffentlichkeit werbewirksam gegen Zuwanderung positionieren, betreiben lediglich Schaumschlägerei um Wähler an sich zu binden, welche andernfalls zu Parteien abwandern würden, welche die Fortsetzung der Massenzuwanderung ablehnen.

 

Merkel wurde im Mai 2005 zum damaligen Bilderberger-Treffen in Bayern in Rottach-Egern eingeladen und wenige Monate später mithilfe der Propaganda-Medien zur deutschen Bundeskanzlerin gewählt.

Der ehemalige Rothschild-Banker Emmanuel Macron hatte 2014 am Bilderberger-Treffen in Kopenhagen teilgenommen und wurde im weiteren Verlauf im Jahr 2017 zum französischen Präsidenten befördert undsoweiter.
Nach ihrer Wahl zur deutschen Bundeskanzlerin im September 2005 hat Merkel zusammen mit den anderen Rothschild-Marionetten in der Europäischen Union auftragsgemäss die sozialen und rechtsstaatlichen Strukturen in Deutschland und Europa demontiert und der schon seit Jahrzehnten geplanten Massenzuwanderung aus Afrika und dem Nahen Osten nach Europa zur Durchsetzung verholfen

 

Diese wurde von dem ehemaligen jüdischen französischen Ministerpräsidenten Nicolas Sarkozy bereits im Jahr 2008 wie folgt angekündigt:

Zitat Nicolas Sarkozy

 

(mehr …)

Пост опубликован: 11-04-2018

Nachrichten 10.04.2018

Die Spannungen zwischen dem Westen und Russland werden den Punkt „Reykjavik-2″ erreichen

Montag, 9. April 2018

Der führende Analytiker des Zentrums für Regionale Studien David Shahnazaryan (Armenien) kommentiert die aktuelle Situation um die Beziehungen zwischen Russland und dem Westen im Interview mit dem Ersten Armenischen Informationskanal.

…Ich bin überzeugt, dass früher oder später der Punkt erreicht sein wird, den ich „Reykjavik-2“ nenne, den es im Jahr 86 bereits schon einmal gab…

https://www.world-economy.eu/pro-contra/details/article/die-spannungen-zwischen-dem-westen-und-russland-werden-den-punkt-reykjavik-2-erreichen/

„Der Russe ist da!“ 

Freitag, 6. April 2018

Von der Wiederbelebung alter Ängste

… Weder in der Frage der Unterstützung Trumps im Wahlkampf noch in dem Mordanschlag in Großbritannien scheint es handfeste Beweise zu geben. Dafür aber jede Menge Aktionismus.

Um es deutlich zu sagen: Ich kann und will nicht behaupten das die genannten Anschuldigungen falsch sind, ich stelle lediglich fest, dass die vorgelegten Beweise nach unserem Rechtsverständnis nicht ausreichen würden ein Verfahren zu eröffnen….

https://www.world-economy.eu/details/article/der-russe-ist-da/

Пост опубликован: 10-04-2018

Für Kinder

Пост опубликован: 10-04-2018

Konzert für Kinder

 

1. Барбоскины в Киберпространстве! Для детей от 3-до 10 лет

Компьютерная графика, узнаваемые красочные костюмы, заразительные песни в сочетании с филигранным искусством исполнителей – подарят всем гостям праздника неизгладимые впечатления. В представлении участвуют настоящие театральные и цирковые артисты и любимые персонажи всех детей – Барбоскины!

 В спектакле  задействовано 10 актёров и ростовых кукол.

Продолжительность представления 1 час 20 минут с антрактом 20 минут.

2. С Новым годом, Лунтик! Для детей от 0 до 8 лет 

Яркий музыкальный спектакль «С Новым годом, Лунтик!» создан по мотивам популярного детского мультсериала студии анимационного кино «Мельница». В основе постановки лежат пять историй, каждая из которых по-своему поучительна и познавательна, каждая несет в себе атмосферу новогоднего праздника, детства и веселья и учит юных зрителей дружбе, искренности и взаимовыручке.

Продолжительность представления 1 час 10 минут с антрактом 20 минут.

Спешите билеты уже в продаже на сайте организатора!

Внимание скидку 15%  только при заказе билетов на сайте организатора!

Скидка действительна до 01.05.2018.

Мы ждём вас! www.europaarts.de

 Tel.: 0351 322-77-62

EuropaArts
Konzert & Veranstaltungsagentur
Berliner Straße 22
D-01067 Dresden

Tel. +49 351 322 77 62
Fax +49 351 322 77 64
www.europaarts.de

Пост опубликован: 10-04-2018

Nachrichten 5.4.2018

Deutschland, Kolonie der USA

Mittwoch, 4. April 2018

Die Weichen wurden in der unmittelbaren Nachkriegszeit gestellt

Die britische Premierministerin fordert nach dem Giftanschlag auf einen ehemaligen britisch-russischen Doppelagenten die rückhaltlose Unterstützung der deutschen Regierung in einer beispiellosen Hetzkampagne gegen Russland – und Deutschland fügt sich.

https://www.world-economy.eu/pro-contra/details/article/deutschland-kolonie-der-usa/

Respice finem – bedenke das Ende

Dienstag, 3. April 2018

Die Ukraine weigert sich beharrlich die Minsker Vereinbarungen einzuhalten und stiftet die USA, NATO und die EU zu einem realen Krieg gegen Moskau an

Die Information darüber, dass die Partner des Normandie-Quartetts angeblich ein Treffen zu dritt – ohne Russland – planen, rief Erstauen und Unverständnis hervor. Sollte ein solches Treffen in diesem Format tatsächlich statt finden, dann wird das zu einer virtuellen Grenze, deren Überschreitung nur eines bedeuten kann – echter, heisser Krieg auf dem Territorium der Ukraine.

https://www.world-economy.eu/pro-contra/details/article/respice-finem-bedenke-das-ende/

 

Пост опубликован: 05-04-2018

Nachrichten 2.04.2018

Die Außenpolitik der Großen Koalition: Ein Neubeginn?

Montag, 2. April 2018

Die Große Koalition kann, nach Monaten der Unsicherheit, ihre Arbeit fortsetzen. Welcher außenpolitische Kurs zeichnet sich in den kommenden vier Jahren ab und was ist vom neuen Außenminister Heiko Maas zu erwarten?

Die neue, alte Koalition steht für eine Politik des „Weiter so“ und kaum für politische Erneuerung.

https://www.world-economy.eu/pro-contra/details/article/die-aussenpolitik-der-grossen-koalition-ein-neubeginn/

 

Theresa May-Queen der Verschwörungspraktiker

Freitag, 30. März 2018

Als hätte es noch eines Beweises bedurft für die kriegsgeilen NATO-Regierungen, mit denen wir es seit dem verbrecherischen Angriffskrieg gegen die Bundesrepublik Jugoslawien seit 1999 zu tun haben.

Der britische Premierministerin hat den Prototypen westlicher Verlogenheit in der Suche nach Kriegsgründen  in diesen Tagen und Wochen geliefert. Über die globale Medienmacht von BBC und CNN werden friedensgefährdende Behauptungen in die Welt gesetzt, Behauptungen, deren einziger Zweck darin zu bestehen scheint, Konflikt und Krieg gegen ein europäisches Nachbarland zu organisieren, das seit dem Ende des Ersten Kalten Krieges nach Strich und Faden stranguliert wird.

https://www.world-economy.eu/details/article/theresa-may-queen-der-verschwoerungspraktiker/

Die Ruhe vor dem Sturm

Freitag, 30. März 2018

Nach dem militärischen Sieg über den Islamischen Staat stehen dem Irak die schwierigsten Herausforderungen erst noch bevor.

Während die letzten Wochen und Monate, gerade in Baghdad, eine Vielzahl an Anschlägen gesehen haben, ist es seit zwei Wochen fast schon gespenstig ruhig. Vor dem Hintergrund der beschriebenen Konflikte und mit der Wahl vor der Haustür scheint es unwahrscheinlich, dass der Sturm vorübergezogen ist. Der Irak befindet sich gerade im Auge des Hurrikans.

https://www.world-economy.eu/pro-contra/details/article/die-ruhe-vor-dem-sturm/

Пост опубликован: 02-04-2018

Наши партнеры